the perfect combination // blue – grey – nude

mes chers

Es ist doch schon etwas länger her, wo ich euch ein Nagelkunstwerk vorgestellt habe. Und weil ich manchmal, eigentlich ziemlich oft, einen Anflug von Kreativität erlebe, habe ich heute wieder einmal mit Nagellacken hantiert. Nagellack

Um einmal etwas anderes zu haben als das Bisherige, kombinierte ich 5 verschiedene Nuancen.

2 Blautöne, 1 Blau-Grauen, 1 Grauton und 1 Nagellack in Nude.Nagellack

Bevor die Arbeit begann, applizierte ich 1 Schicht Rillenfüller von Dobi. Dieser gibt eine solide Basis. Das ist besonders bei nudefarbenen Lacken ein Must, denn sonst wird die Farbe nicht schön deckend. Aber nicht nur das. Er bietet auch Schutz vor Verfärbung, macht den Nagel ebenmässig und sorgt für eine optimale Haltbarkeit der nachfolgenden Lacke!  Somit ist dieser Schritt eine wahrlich lohnende Sache 🙂Nagellack

Für meinen Look kombinierte ich Lacke von Orly und natürlich den einen wundervollen Pastellblauen von Dobi, welchen ihr hier schon mal gesehen habt.

Nagellack

Et voilà, versiegelt mit dem Top Coat von VINYLUX ist sie fertig, die perfekte Kombination 🙂NagellackNagellack

 

Photography by Anita Rossé , all rights reserved

Advertisements

2 Gedanken zu “the perfect combination // blue – grey – nude

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s